Hausordnung

Booking phone number

(+34) 965 995 077

BUCHEN

Die folgende Aufgabenstellung vorbereitet wurden nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen Laut Dekret 199/2002, 30 Juli, durch den Gesetzgeber von Valencia, nach der Gestaltung der Rahmenbedingungen für «Campamentos de Turismo De La Comunidad Valenciana» (geändert durch Decreto 167/2005 vom 11 November, dem Consell et durch Dekret 206/2010, der 3. Dezember, von dem Consell).

 

In Ihrem eigenen Interesse bitte die folgende Hausordnung sorgfältig.

1. Zugang zum Campingplatz

Jede Person, die das Camping besuchen will oder auf den Platz verbleiben möchte muss sich persönlich im Voraus an der Rezeption anmelden. Das Management behält sich das Recht vor, den Zutritt zu gewähren oder zu verweigern. Der Aufenthalt auf dem Campingplatz bedeutet auch die Akzeptanz der Hausordnung sowie die Verpflichtung zu ihrer Einhaltung. Der Haupt Camper ist verantwortlich für das Verhalten der anderen Camper und für seine Besucher.

2. Minderjährige

Minderjährige müssen begleitet werden von ihren Eltern oder einen anderen Erwachsenen, der für die Minderjährigen verantwortlich ist.

3. Besucher

Besucher sind verpflichtet sich an der Rezeption an zu melden. Der Camper ist verantwortlich für die Handlungen seiner Besucher. Die Kosten für den Aufenthalt von Besuchern auf dem Campingplatz sind zu Lasten dem Camper. Preisen  an der Rezeption.

4. Verkehr

Nur Fahrzeuge der Camper, die auf unserem Platz aufhalten sind erlaubt auf dem Campingplatz Die maximale Geschwindigkeit erlaubt auf dem Campingplatz ist 10 km/h. Die Barrieren am Eingang werden um Mitternacht geschlossen  und es sollte keine Autos, Motorräder oder Roller zirkulieren zwischen 00:00 und 07:00. Die Fahrzeuge müssen außerhalb des Campingplatzes geparkt werden. Der Campingplatz ist nicht verantwortlich für ein Fahrzeug, das außerhalb des Campingplatzes geparkt ist.

5. Fahrzeuge und Fahrzeugzubehör

Nur Fahrzeuge, die technisch in gutem Zustand werden auf den Platz zugelassen. Aus Sicherheitsgründen Kfz-Zubehör (wie z.B. Vordächer) nur zulässig wenn sie die bestehenden Anforderungen und Sicherheitsstandards erfüllen.

 

6. Lärm

Aus Respekt vor anderen Camper bitten wir unsere Kunden  jeder Lärm zu vermeiden und die Ruhe zwischen 23:00 und 07:00 zu respektieren.

7. Installationen

Wir bitten Sie, Ihren Platz so ordentlich und sauber wie möglich zu halten. Es ist nicht erlaubt, um zu graben oder Geländer oder Gräben zu machen.

Die Bungalows oder Plätze sollten am Tag der Abreise sauber und in gutem Zustand hinterlassen werden.

Alles, was die Sauberkeit, Hygiene und Camping schaden könnte, ist an sich verboten und wird der Täter angerechnet.

Es ist verboten, Zelten im Bereich der Bungalows zu platzieren.

Bäume und Pflanzen müssen mit Respekt behandelt werden. Es ist  verboten, Nägel oder Schrauben in den Bäumen zu befestigen, um Niederlassungen zu schneiden oder sogar etwas zu pflanzen.

Wäsche darf man nur in die Wäsche Ausstattung die für diesen Zweck vorhanden sind. Es ist verboten, Ihr Fahrzeug auf dem Platz zu waschen, hierzu gibt es einen speziellen Waschplatz.

8. Ab Wasserung

Aus hygienischen Gründen und um die Pflanzen und Bäume zu sparen muss alle Abwässer in den chemischen Toiletten die Sie in den Sanitäranlagen finden geleert werden.

9. Strom

Strom ist nicht erlaubt Elektrizität zu benützen  von einem Stromschrank den nicht zum reservierten Platz gehört.

10. Abfälle

Alle Abfälle sollten in die entsprechenden Container gegenüber dem Eingang des Campingplatzes weggeworfen werden. Bitte respektieren Sie die Farben für die getrennte Abfallbehandlung.

11. Sicherheit

Nur elektrische oder Gas Barbecues sind erlaubt.

Elektrische Anschlüsse, die nicht den geltenden Sicherheitsnormen entsprechen sind nicht gestattet.

Der Vorstand haftet nicht im Falle eines Diebstahls auf dem Campingplatz. Bitte sofort das Vorhandensein aller verdächtigen Personen an der Rezeption melden

Die Verwaltung ist nicht verantwortlich im Falle von Diebstahl auf dem Campingplatz. Bitte die Anwesenheit verdächtig aussehende Leute sofort an der Rezeption melden.

Wir empfehlen Ihnen die üblichen Sicherheitsmaßnahmen für Ihre persönlichen Gegenstände.

Kunden müssen eine eigene Haftpflichtversicherung haben zur Deckung der Schäden die auf dem Campingplatz passieren könnte.

Wir danken Ihnen für die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften.

12. Hunde

Hunde sind an der Leine erlaubt. Während einer Abwesenheit sollte die nicht allein auf dem Campingplatz  worden, auch nicht wenn sie befestigt sind. Hunde müssen regelmäßig außerhalb dem Platz herausgelassen worden. Es ist strengstens verboten, die Hund auf den Platz heraus zu lassen. Hunde dürfen nicht in den Swimming Pool-Bereich und die Gemeinschaftsbereiche des Lagers (Bars, Restaurants, Rezeption, Supermarkt).

Gefährliche Hunderassen werden nicht zugelassen.

13. Schwimmbad

Wir bitten Sie, dass die Voraussetzungen für Hygiene und Sicherheit sowie der Respekt der Geschäftszeiten am Eingang zum Swimming-Pool-Bereich angegeben werden. Wir möchten auf einige Maßnahmen in Bezug auf Hygiene und Sicherheit zeigen: Es ist unbedingt erforderlich, verwenden Sie die Dusche vor dem Baden und der Kinderpool ist für Kinder ab 8 Jahren verboten. Kinder, die nicht stubenrein werden, müssen eine besondere hygienische Schwimmwindel tragen.

14. Rechnungen

Alle ausstehenden Rechnungen müssen mindestens 24 Stunden vor Abreise an der Rezeption erfüllt sein. Wenn Sie für längere Zeit auf dem Campingplatz verbleiben, können Sie pro Monat bezahlen.

15. Veröffentlichung der Hausordnung

Dieser Hausordnung finden Sie am Eingang des Campingplatzes und auf unserer Website. Auf Anfrage können wir Ihnen eine Kopie geben.

16. Nicht respektieren der Hausordnung.

Der Vorstand ist ermächtigt, die Kunden zu fragen um den Campingplatz zu verlassen wenn die Hausordnung nicht respektiert wird.

17. Grund kündigen Vertrag

-Die Dauer der Besetzung eines Platzes sollte nicht länger als ein Jahr sein, unabhängig von der Art des Vertrages. Alle Plätze müssen mindestens einmal im Jahr frei sein und überholt werden.

-Es ist nicht erlaubt feste Elemente zu installieren, die nicht übereinstimmen mit einem  vorübergehenden Aufenthalt wie auf Campingplätzen üblich ist und/oder das touristische Bild benachteiligen.

Insbesondere Fließen, Zäune, Waschbecken, Geräte und andere Sachen die der Eindruck geben dass es kein vorübergehendes Bleiben ist. Diese Elemente platzieren, sind ausreichender Grund, den Vertrag ohne Anspruch auf Entschädigung zu brechen. Wenn der Kunde weigert, nach eine Warnung, die Elemente zu entfernen wird den Vertrag gekündigt.

Dieser Hausordnung ist aufgestellt um Ihren Aufenthalt auf dem Camping El Torres voll genießen zu können.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Urlaub und einen feinen Aufenthalt auf dem Campplatz El Torres!

Admin El TorresHausordnung